Krabi Krabong Prüfungsstufe I  – III
 
Stufe I = Pohn
 
Voraussetzung 1 Khan Muay Thai
 
Theorie:
Geschichte und Anwendungsbereiche
der einzelnen Waffen im Krabi Krabong
 
Praxis:
Grußformen und Respektbezeugung
Meditations- – und Konzentrationsübung
Aufwärmen mit Schwert oder Kurzstock, Langstock
 
Basis: Krabi – Säbel
Kampfstellung – Kum Do Su    - Links = Sai
                                                                  Rechts = Kwa 
            Seup = Schritte
Luk, lang na = Vorwärts
Khang lang = seitwärts
Toi lang = rückwärts
Yang sam Kum = Dreistepschritt
 
3 Look Mai : ( Look mai ti nüng – sam )
            Tih = Schlag und Fan = Schnitttechniken
            Kow = Hals – diagonal – Vor und Rückhand
            Hua = Kopf – vertikal - Vor und Rückhand
            Kah = Bein – horizontal - Vor und Rückhand
Mai Rap = Blöcke und Meidbewegungen – innen und außen
in Verbindung mit Schrittkombination mit und ohne Partner,
Kontertechniken.
 
Selbstverteidigung:
            Waffe gegen Waffe
            Waffenlos gegen Waffe
 
Wai Kru:
            Brahman – in vier Richtungen sitzend - Krabi
 
 
 
 
Stufe II = Nahy Sib (Gruppenleiter)   
 
Theorie:
Geschichte Thailands während der Sukothai Periode im
Bezug auf Krabi Krabong
 
Praxis:
         Meditation oder Konzentrationsübung
 
Basis:
         Dhab song möh = Doppelschwert
         Kampfstellung – Kum Do Su
         Schritte – Seup
-         Yang sam Kum
 
6 Look Mai: ( look mai ti nüng – hok)
         Tih – Schläge     - (einzeln und doppelt)
         Fan – Schneiden - (einzeln und doppelt)
         Mai Rap = Blöcke und Meidbewegungen
-         gegen Einzel und Doppeltechniken
-         mit und ohne Partner
 
Angriffe gegen :
         Kow = Hals
         Hua = Kopf
         Kah = Bein
 
Verteidigung:
 innen, außen, Doppelblock (parallel und Kreuz)
ausweichen
Kontern mit Beintechniken und Waffen, Fähigkeiten
Zum freien Kombinieren der erwähnten Techniken.
 
Wai Kru:
         Brahman – in vier Richtungen
         Krabi – sitzend und stehend ( Prom Jöhn & Prom Nang)
         Dhab song möh – sitzend
 
Fähigkeiten im Umgang zweier Waffenarten
 
 
 
Stufe III – Nahy Rawy (Assistenzlehrer)
 
Therorie:
         Geschichte wie Stufe II
 
Praxis:
         Meditations oder Konzentrationsübungen
 
         Freie Kombinationen für eine Krabi – Krabong Demonstration
 
9 Look Mai: ( Look Mai ti nüng – kau)
         Kow = Hals – diagonal, horizontal
         Eo = Hüfte - diagonal, horizontal
         Kah = Bein - diagonal, horizontal
         Hua = Kopf – diagonal, vertikal
         Soi = Uppercut - diagonal, vertikal
         Teng = Stich – gerade
-         für Doppelschwert, Säbel und Langstock
 
Basis:
            Basis - Plong = Langstock
Kampfstellung – Kum Do Su
Links – Sai, Rechts – Kwa
 
Schritte
-         Seup
-         Yang sam Kum
 
Tih – Schlag und Fan Stichtechniken
mit Varianten - kurz und Lang
entsprechende Blocks – Mai Rap
und Meidbewegungen, sowie Kontern mit Waffe oder Beintechnik
alles mit oder ohne Partner
 
Fähigkeiten zur Assistenz beim Vermitteln von Stufe I & II
 
Wai Kru:
Brahman in vier Richtungen
Säbel, Doppelschwert, Langstock
Stehend und sitzend ( Prom Jöhn & Prom Nang)
 
 
 
Krabi Krabong Graduirungen
 
 
 

Khan
Name
Titel
Waffen
Uniform
Sash
1
Phon
Basis Wissen
1
rot
weiß
2
Nai Sihp
Gruppenführer
2
rot
gelb
3
Nai Rawy
Ass.Trainer
3
rot
grün
4
Nai Phan
Trainer
4
rot
blau
5
Meun
Cheftrainer
5
rot
lila
6
Khun
Experte
6
rot
braun
7
Luang
Spezialist
7
rot
schwarz
8
Phra
Meister
8
rot
silber
9
Phraya
Großmeister
9
rot
gold

 



 
Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google